Sie sind nicht angemeldet.

Hallo zusammen,

um Spammern die einfachere Variante der Anmeldung nicht zu geben, haben wir da die automatische Anmeldung geschlossen. Es besteht immer die Möglichkeit sich für das Forum anzumelden, jedoch nur über den Admin zur Freigabe!
Anmelden - danach Mail an forum(at)triumphowners.ch mit dem angemeldeten Namen und du wirst direkt freigeschaltet. Sorry, geht einfach nicht anderst!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Triumphowners - Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bonneviller

Anfänger

  • »bonneviller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied

1

Freitag, 2. November 2012, 21:13

Überwintern

Was macht Ihr so mit euren Maschinen über die kalte Jahreszeit? Einfach rumstehn und gelegentlich rattern lassen, sauber wäschen und einmotten? Service oder sonstige Sachen? oder fahrn solange es kein Eis oder Schnee auffer Strasse hat?



uk.gif

Speedy

Administrator

    Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Beiträge: 466

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Wohnort: Gaechlingen

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

2

Dienstag, 6. November 2012, 11:46

Keiner überwintert bei uns die Maschinen, jeder verdient soviel Knete, dass er sich jedes Jahr eine Neue kauft ;( sleep.gif Keiner gibt eine Antwort auf deine Frage, also musst du davon ausgehen. Vielleicht kommt ja doch noch die eine oder andere Zugabe. bravo

Na ja also, deine versuuche ich dir deine Fragen zu beantworten.
1. Volltanken
2. Putzen und mit Schmieroelfilm einsprühen
3. Batterie ausbauen oder mit einem Recharcher erhalten. sleeper


Keinesfall's das Ding vor dem ausmotten laufen lassen, ausser du fährst Sie warm/heiss! :thumbdown:


Speedy alert.gif

Thema im Forum:

Winterschlaf vorbei - Motorrad ausmotten das kleine 1 x 1
Glück ist etwas, was man zum ersten Mal wahrnimmt,
wenn es sich mit grossem Getöse verabschiedet.

Alkohol löst keine Probleme.....
aber das tut Milch ja auch nicht


See you on the Road 2017

Fario

Fortgeschrittener

    Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2008

Wohnort: Dorfstrasse 9 3911 Ried-Brig Schweiz

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

3

Mittwoch, 7. November 2012, 17:20

Überwintern

Klar wird auch im Wallis überwintert obwohl hier immer schön warm ist.
Allso nochmals Tank voll, Reifen 03-05 Bar mehr Druck als normal, sauber und trocken in einen trockenen und wenn möglich Frostsicheren Ort stellen, Batterie ausbauen oder an ein Automatisches Ladegerät anhängen und das Bike schön abdecken.
Keinesfalls mal nur so kurz anstellen da es Kondenswasser bildet was sehr schädlich sein kann.
Wünsche dir und euch allen eine angenehme Wintersaison. tschaka
Fahr nicht schneller als dein Schutzengel fliegen kann.

bonneviller

Anfänger

  • »bonneviller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Beruf: Mechaniker

  • Nachricht senden

Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied Seit über 75 Monaten Mitglied

4

Freitag, 9. November 2012, 13:17

na dann geh ich mal zum händler meines vertrauens und deck mich mal mit schmiermitteln ein. trockener und geheizter ort ist vorhanden, töfflift auch und kompressor sowieso. eusa

aber so wies ausschaut geh ich wohl noch ne runde drehn.



uk.gif

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 30. September 2010, 18:27 | Alter (in Tagen): 2 993,76 | Hits heute: 265| Hits gesamt: 6 267 594 | Hits Tagesrekord: 19 674 | Klicks heute: 499 | Klicks gesamt: 15 644 685 | Klicks Tagesrekord: 123 858 |
Swiss Biker Top SitesEuro Bikers Top SitesMy Topsites List Top50-Motorradseiten für Österreich
Motorrad & Biker Topliste www.motorrad-top100.de.beTOP100 by RIDERS de CASADA - FREE BIKER from Italy
free counters IP